Brot

Posted on

Natürlich brauche ich auch noch etwas, wo ich mein ganzes selbstgemachtes drauf schmieren kann. Da auch Brot, wie gefühlt alle Lebensmittel in Japan, teuer ist, habe ich mich ans Brot backen gewagt (ja mein erstes selbstgebackenes). Es gibt zwar Brot in Japan, aber nur Weißbrot und zwar das von der ganz weißen Sorte und in ganz dicken, fluffigen Scheiben. In einer Packung sind 4 bis 5 bis 6 Scheiben… das heißt ich bin ständig am Brot einkaufen. Es soll wohl auch irgendwo eine Bäckerei geben, die deutsches Brot verkauft, jedoch für einen dementsprechenden Preis und ich will glaube ich nicht wissen wie Viel das ist…

Aber nochmal zurück zu meinem Brot, das schmeckt erstaunlich gut. Ich muss nur irgendwie an ein richtiges Brotmesser kommen, weil das sonst ein ziemlicher Aufwand…